Hünengrab bei Lancken Granitz

Sehr, sehr viel älter als die berühmten Seebäder Rügens sind die Überbleibsel steinzeitlicher Architektur, von denen auf dieser Insel noch viele vorhanden sind (eine Zählung von 1835 erwähnte 1640 Großsteingräber). Die Megalithgräber stammen aus der Jungsteinzeit (etwa 3500-2800 v. Chr.), und das hier abgebildete Hünengrab ist unter dem Namen "Die Ziegensteine" bekannt und befindet sich im Südosten von Rügen nahe der Gemeinde Lancken Granitz.

Hünengrab bei Lancken Granitz

[Startseite] [Deutschland] [Deutschland-Bilder]