Holstentor in Lübeck

Das Wahrzeichen der Stadt Lübeck wurde im späten 15. Jahrhundert erbaut und ist ein imposanter Überrest der damaligen Stadtbefestigung. Viel hätte nicht gefehlt, dann wäre es vor 150 Jahren abgerissen worden - das Tor war damals in sehr schlechtem Zustand und versank jedes Jahr weiter im weichen Untergrund, und der Antrag auf Abriss wurde von der Lübecker Bürgerschaft im Jahr 1863 mit einer Mehrheit von einer einzigen Stimme abgelehnt.

Holstentor in Lübeck

[Startseite] [Deutschland] [Deutschland-Bilder]